fsv-head-03.jpg

Kategorie: 1. Mannschaft

21. März 2017

FSV Werdohl erarbeitet sich Gipfeltreffen mit Finnentrop

Auch gegen Schlusslicht Meschede stets seriös: Dennis Rattelsberger (links) und die FSV Werdohl.

Werdohl – Ob er sich die Tabelle daheim aufgehängt hat? „Nein“, muss Manuel Sander, Trainer der FSV Werdohl, lachen. „Nur einmal einen kurzen Blick drauf geworfen, das war’s.

FSV Werdohl fährt Pflichtsieg in Meschede ein

20. März 2017

Nach dem Doppelpack von Faruk Cakmak (rechts, im Zweikampf mit Meschedes Ekrem Yavuzaslan) zum 0:3 und 0:4 war der Sieg der FSV Werdohl nur noch eine Frage der Höhe.

Meschede – Elf Tore in zwei Spielen: Fußball-Landesligist FSV Werdohl ist derzeit torhungrig.

FSV Werdohl blickt schon auf Pflichtaufgabe gegen Meschede

15. März 2017

Rejhan Zekovic (links, verfolgt von Mendens Andreas Gerlach) traf am Sonntag per Foulelfmeter zum 6:0.

Werdohl – Euphorie war aus den Worten von Manuel Sander, Trainer der FSV Werdohl, nach dem 6:1-Erfolg im Kreisderby gegen den BSV Menden nicht herauszuhören.

Pott und Pils gehen an den Riesei

13. März 2017

Ausgelassener Jubel beim Sieger: Die zweite Altherren-Mannschaft der FSV Werdohl holte nach einem packenden Finale gegen den TuS Grünenbaum den Pott und löste den ausrichtenden VfB Altena als Kreismeister ab.

Altena – Nervenaufreibender hätte das Finale der Altherren-Kreismeisterschaft nicht sein können: In der Lotterie vom Punkt verwandelte Fitim Zejnullahu den letztlich entscheidenden zehnten Neunmeter, schoss die zweite Mannschaft der FSV Werdohl zum 5:4-Erfolg gegen den stark aufspielenden TuS Grünenbaum und damit auch zum Titel sowie zu 50 Litern Fassbier.

FSV Werdohl deklassiert BSV Menden im MK-Derby

13. März 2017

Oftmals einfach einen Tick zu schnell für die Spieler des BSV Menden: Kosta Sarris (rechts) und die FSV Werdohl waren im MK-Derby der Fußball-Landesliga das klar bessere Team und siegten hochverdient mit 6:1.

Werdohl – Was in der Theorie als ein Kreisderby auf Augenhöhe daher kam, hätte auf dem Kunstrasenplatz des Riesei-Stadions am Sonntag kaum deutlicher aussehen können: Mit 6:1 (3:0) schickte Fußball-Landesligist FSV Werdohl einen in allen Belangen unterlegenen BSV Menden auf die Heimreise.

Nico Spais wechselt zum Riesei

8. März 2017

Zur kommenden Spielzeit kann Trainer Manuel Sander mit dem talentierten Außenbahnspieler planen.

Nico wechselt vom TuS Neuenrade zum Riesei!

In den kommenden Tagen stellen wir Nico noch genauer und mit Bild vor!

HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER FSV WERDOHL!…